16. Int. Solo-Tanz-Theater Festival - eine Hommage an Tanja Liedtke

Wettbewerb für zeitgenössische Choreograf/innen und junge Tänzer/innen

TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Stuttgart/Deutschland

Bewegte Tage liegen hinter uns mit viel Begeisterung für das Solotanztheater.

Bewegt hat auch die Deutschlandpremiere des Dokumentarfilms "Life in Movement" über Leben und Werke der Tänzerin und Choreographin Tanja Liedtke. Der Film beeindruckte sowohl die Tanzgemeinschaft der Künstler als auch die Gäste der Tanja Liedtke Stiftung und führte dem Publikum vor Augen, wie schwer es für Tanjas Team war, ihren Tod zu bewältigen und ihre Arbeit ohne sie fortzusetzen.

Laden Sie hier den vollständigen Pressebericht des TREFFPUNKT Rotebühlplatz herunter.

>>zurück