Vision

Frische, dynamische, avantgardistische Tanzkreationen verkörpern und beeinflussen unser Leben und unsere Kultur.

Für Tanja Liedtke war Tanz eine universelle Sprache der Inspiration und der Entdeckung – eine Sprache, die sich an alle wendet und von allen verstanden wird; eine Sprache, die sich für Humanität und die Lösung unserer Lebensprobleme einsetzt.

Die Tanja Liedtke Stiftung will im Geiste dieser Vision wirken.

Ziele und Schwerpunkte der Tanja Liedtke Stiftung:

  • Förderung junger talentierter Tanzkünstler durch ein Angebot künstlerischer Entfaltungsmöglichkeiten und Betätigungsfelder im In- und Ausland.
  • Eröffnung von Austausch und Kooperationsprojekten zwischen europäischen, insbesondere deutschen und englischen, und australischen Tanzkünstlern und –organisationen.
  • Unterstützung von künstlerischen Werken im Bereich des zeitgenössischen Tanzes und Tanztheaters, die einen nachhaltigen Einfluss auf die Tanzkultur und das Theaterpublikum ausüben können.